Neben der historischen Altstadt entdecken Sie ein mittelalterliches, kunsthistorisches Kleinod

Der geführte Stadtrundgang durch die Bozner Altstadt zu Waltherplatz, Obstmarkt, Lauben und Kornplatze geht zum Kirchlein St. Johann im Dorfe, welches vollständig mit wertvollen mittelalterlichen Fresken geschmückt, ein kunsthistorischer Leckerbissen ist. Es ist der älteste erhaltene Sakralbau des vorstädtischen Bozner Siedlungskerns, der bereits um 1180 erwähnt wurde.

  • Dauer 2 Stunden. Kosten: € 150 pro Gruppe bis zu 20 Personen
St. Johann Kirchlein